tang o envivo
wir

wir Tango Tänzer gehen auf unvorhersehbare Weise, geraten furchtlos aus dem Gleichgewicht und kehren zum Gleichgewicht zurück.

Wir suchen Perfektion und Kunst in seiner Gesamtheit, immer in Erwartung des Unbekannten draußen und drinnen zur gleichen Zeit. Das Gefühl des letzten Tanzes drängt uns im nächsten Schritt vorwärts. Wir sind still, voller Dankbarkeit, Liebe und Verantwortung.

Wir geben uns die Freiheit für einen spontanen und unvorhersehbaren nächsten Schritt, denn Kreativität liegt in unserer Natur. Im gemeinsamen Atmen schaffen wir bewusst neue Schritte im Rhythmus der Musik. In jedem Moment innerhalb und außerhalb des Lebenstanzes zu sein, hält uns wach.

Wir schaffen den gegenwärtigen Moment, während wir uns um die Zukunft kümmern. Von der Vergangenheit nicht getrennt, bringen wir all unsere Erfahrungen in den momentanen Augenblick.

Im Zustand der reinen Liebe zu bleiben, solange die Musik spielt, ist unser Ziel.